Team

Tanja

Inhaberin RYT-500h 

 

Was ich an Vinyasa Yoga so liebe ?

Diese immer wieder unterschiedlichen Bewegungsflows zu Musik, die mich völlig eins werden lassen mit meiner Atmung, meinen Geist zur Ruhe bringen und mir unendlich schöne Glücksmomente verschaffen.   

Stella

Yogalehrerin +200h

Ich kam über Poledance und Luftakrobatik zum Yoga. Ich liebe den Handstand, der mir zeigt, dass kleine Details in der Ausrichtung großes bewirken können. Wenn dann durch Pranayama noch mein Gedankenkarussell zum Stillstand kommt, kann ich komplett in meine Yogapraxis eintauchen.

 

Susanne

zertifizierte Iyengar Yogalehrerin

 

Mein Fokus liegt auf der präzisen anatomischen Ausrichtung jeder einzelnen Yogaposition. Ich liebe diese klare Körperausrichtung im Zusammenspiel mit Flexibilität, Kraft, Balance und Entspannung.

 


Katrin

Vertretungslehrerin in der Ausbildung

 

Yoga lehrt mich auf meine innere Stimme zu vertrauen. Ich möchte Menschen auf ihrem ganz persönlichen Yogaweg begleiten und ebenso von ihnen lernen.

Meine liebste Asana ist das Wild Thing - es verbindet Kraft, Flexibilität und steht für eine Menge Spaß.

 

 

Bettina

Vertretungslehrerin,  200h Vinyasa

 

Yoga bedeutet für mich meine Batterien wieder aufzuladen. An schlechten Tagen kann ich durch meine Yogapraxis wieder positiver und klarer sehen. An guten Tagen gibt mir die Bewegung auf unterschiedlichen Ebenen noch mehr Energie.